Fremdenverkehrsverein Spiegelberg e.V.

Rauberkopf
Home
Aktuelles
Geführte Wanderungen
Anders wandern
Räuberwege
Freizeit Tipps
Sehenswürdigkeiten
Gastronomie
Fotoalbum
Links und Presse
Impressum




  

Mit uns wandern ...

  

  

... und entdecken




  


Spiegelberg

Die Gemeinde Spiegelberg im Rems-Murr-Kreis liegt im Herzen des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald. Weitläufige Wälder, tiefe Täler und Aussichtsberge prägen das Landschaftsbild.


Ein Rundwanderwegenetz mit 190 Kilometern Länge lädt zum Wandern, Erholen und Einkehren in einer grandiosen Landschaft ein. Eines der Highlights ist der 57 Kilometer lange "Spiegelberger Räuberweg", der zum mehrtägigen Wandern mit Übernachtung einlädt. An einem Samstag im Monat nehmen Sie unsere ehrenamtlichen Wanderführer gerne zu einer geführten Wanderung mit.


Bei einer Führung im Besucherbergwerk Wetzsteinstollen erhalten Sie Einblicke in die mühevollen Bergbauversuche im Schwäbisch-Fränkischen Wald und die Wetzsteinherstellung in Jux. Im Glasmuseum finden Sie Faszinierendes zu Geschichte und Kunst der Glas- und Spiegelherstellung in Spiegelberg.


Unsere bekannt gute und preiswerte Gastronomie wartet mit regionalen Gerichten und kulinarischen Leckerbissen für jeden Geschmack auf.

Auf dem "Kulturbuckel" in Großhöchberg wird kulturelle Kost serviert. Lassen Sie sich bei einer vergnüglichen Vorstellung im Kabirinett, der Probierbühne auf dem Lande von Thomas Weber, verzaubern. Nebenan im Klosterhof finden klassische Konzerte statt. Das Studio von Günter Deyhle (Gitze) bietet regelmäßig Konzerte, Vorlesungen und Genießerabende.